Mein Davos ist ...

Mein Winter in Davos ist...

Diesen Winter haben wir unsere Mitarbeiter und lokale Persönlichkeiten aus Davos bei der Arbeit und in ihrer Freizeit begleitet. Auf der Skipiste, in der Berghütte, im Büro oder in der Freizeit: Rund um den Skibetrieb der Davos Klosters Mountains gibt es einiges zu tun und zu erleben. Erhaltet in den Videos einen Einblick wie der «Winter in Davos ist ...» von einzigartigen Persönlichkeiten erlebt wurde!

Sergio

Sergio arbeitet in der Marketingabteilung der Davos Klosters Mountains. Er kümmert sich im Marketing unter anderem um unsere Social Media Kanäle und produziert Video-Content.

Jo

Jo arbeitet in der Marketingabteilung der Davos Klosters Mountains. Er ist Grafiker und Fotograf und hat bei jedem technischen Problem eine Lösung parat.

Nino, Pistenbully-Fahrer auf Parsenn, posiert vor seinem riesen Fahrzeug. | © Davos Klosters Mountains

Nino

Nino ist Teil vom Pistenbully-Team Parsenn und jede Nacht mit seinem Pistenbully auf Parsenn unterwegs. Dank Nino und seinen Kollegen erwarten Euch immer perfekt präparierte Pisten.

Erich

Erich ist die gute Seele an der Talstation am Jakobshorn. Er sorgt unter anderem dafür, dass es am Berg nie an Nachschub fehlt und kleidet alle Mitarbeiter ein.

Seraina

Seraina und Emma sind auf dem Jakobshorn für Eure Sicherheit unterwegs. Wenn es wirklich mal ernst wird sind sie jederzeit bereit für einen Einsatz.

Ski und Snowboard Spuren im Schnee am Jakobshorn. | © Davos Klosters Mountains

Rage

Rage ist Primarlehrerin in Davos, wenn sie nicht im Schulzimmer ist trifft man sie meistens auf dem Berg.

Shape Team nach Fertigstellung der Halfpipe  | © Davos Klosters Mountains

SAnDRO

Sandro ist Shaper im JatzPark auf dem Jakobshorn. Er sorgt immer für perfekte Abs+prünge und gute Stimmung im Park..

Urs

Urs ist Postenchef vom Rettungsdienst am Jakobshorn. Er ist unter anderem für die Pistensicherung und die Rettung von verunfallten Gästen zuständig. 

Ein Gleitschirmflieger geniesst den Flug vor einem verschneiten Bergpanorama.  | © Davos Klosters Mountains

Robert

Robert ist Inhaber von Joyride Paragliding und man sieht ihn oft mit seinem Gleitschirm über Davos schweben. Wollt Ihr mit Ihm abheben? Einen Tandemflug könnt Ihr gleich in unserem Webshop buchen.

Jann

Jann ist Trainer beim RLZ Davos und bildet unsere künftigen Skistars von morgen aus.

Tobi

Tobi arbeitet bei Bardill Sport Davos. Wenn er nicht im Shop Kunden bedient, trifft man ihn meistens im JatzPark an.

Der Pistenbully-Mechaniker repariert kaputte Fahrzeuge. | © Davos Klosters Mountains

Diego

Diego ist IT-Elektriker bei den Bergbahnen und immer einsatzbereit, wenn die Technik nicht so will, wie sie sollte.

Schneeerzeuger versinkt im Neuschnee. | © Davos Klosters Mountains

Lorena

Lorena arbeitet beim Beschneiungs-Team auf Parsenn und ist gerade mit den Revisionen der Schneekanonen beschäftigt.

Liegestühle und Palmen auf der Jatzhütte mit Blick ins Sertigtal. | © Davos Klosters Mountains

Luca

Luca führt zusammen mit seinem Bruder Calvin die legendäre Jatzhütte auf dem Jakobshorn und ist überall im Einsatz, wo es ihn gerade braucht.

Steinbock  | © Davos Klosters Mountains

Steinwild

Seht wie das Steinwild auf Parsenn/Gotschna den Winter geniesst. Habt Ihr sie beim Seetälilift schon einmal gesehen? 

Entrecôte im Restaurant Stall Valär in Davos Platz | © Davos Klosters Mountains

Paride

Paride ist Küchenchef im Stall Valär und verwöhnt dort Eure Gaumen.  

Gian marco

Als Pilot bei Swiss Helicopter erledigt er im Winter viele Aufträge für die Davos Klosters Mountains. Ob beim Lawinensprengen, umplatzieren von Schneekanonen oder weiteren wichtigen Arbeiten am Berg...

Arno

Als Barchef in der Rotliechtli Musikbar macht er die Nacht zum Tag und hat immer einen guten Spruch auf Lager.

Bergpanorama mit Blick auf ein Teil des Skigebiet Jakobshorn. | © Davos Klosters Mountains

Carl

Carl ist Kabinenführer auf der Güggelbahn am Jakobshorn. Ursprünglich ist er aus Belgien und vor acht Jahren für eine Wintersaison nach Davos gekommen. Ihm hat es aber so gut gefallen, dass er gleich in der Schweiz geblieben ist.

Gruppe Skifahrer beim Sonnen auf den Liegestühlen | © Davos Klosters Mountains

Sandro

Sandro ist Leiter Gastro & Pachtbetriebe. Er kümmert sich unter anderem um die Anliegen der Pächter unserer Tal- und Bergrestaurants.

Annika

Annika arbeitet im Sportshop am Rinerhorn. Sie verleiht Euch Ausrüstung und gibt Euch wichtige Tipps zum Schlitteln.

Ariana

Sie arbeitet an der Rezeption des Hotel National und kümmert sich um die Anliegen unserer Gäste. Das Hotel National gehört zu unseren Mountain Hotels.

3 Skifahrer auf dem Sessellift Carjöl am Jakobshorn | © Davos Klosters Mountains

Jan

Er ist ursprünglich aus Deutschland und arbeitet diesen Winter am Sessellift Carjöl am Jakobshorn.

Rene

Er arbeitet beim SOS Parsenn und ist unter anderem für die Sicherung unserer Pisten zuständig.

Freestyler aktiv in der Luft  | © Davos Klosters Mountains

Kim

Kim ist professioneller Freeskier und Teil der Nationalmannschaft. Im Winter ist er oft im Jatzpark auf dem Jakobshorn anzutreffen, wo er an seinen Tricks feilt.

Iglubauer auf dem Weg zum Iglu  | © Davos Klosters Mountains

Josh

Er ist Erlebnisanbieter bei Pur-erleben.ch und bietet einmalige Abenteuer in Davos an. Unter anderem einen Iglubau-Kurs mit Übernachtung im Iglu auf Pischa

Lou & Nils

Sie arbeiten als Skilehrer bei der Schweizer Schneesportschule Davos. Bevor ihre Skischüler kommen, stellen sie bereits früh das Kinderland am Bolgenareal auf

Die beiden neuen Pächter der Clavadeler Alp, Susanne und Stefan, sitzen auf der Bank auf der Terrasse des Bergrestaurants. | © Davos Klosters Mountains

Susanne & Stefan

Sie haben diesen Winter als neue Pächter die Clavadeler Alp im Skigebiet Jakobshorn übernommen und verwöhnen Euch mit diversen Köstlichkeiten.

Yves

Er ist Betriebsleiter der legendären Bolgenschanze und macht für Euch die Nacht zum Tag.

Gondelbahn Rinerhorn bei Traumwetter und herrlichem Bergpanorama im Hintergrund. | © Davos Klosters Mountains

Tanja

Sie arbeitet an der Kasse am Rinerhorn und begrüsst unsere Gäste immer mit einem Lächeln im Gesicht.

Parsennbahn in Fahrtrichtung Mittelstation Höhenweg. | © Davos Klosters Mountains

Orlando

Er ist eigentlich bereits pensioniert arbeitet aber als Wagenführer bei der Parsennbahn und bringt unsere Gäste sicher auf den Berg.

Der Pistenbully-Fahrer ist nachts unterwegs und präpariert die Pisten.  | © Davos Klosters Mountains

Marco

Er und seine Kollegen sind mit ihren Pistenbullys jeden Abend auf dem Jakobshorn unterwegs und sorgen für perfekte Pisten.

Marcus

Er ist in der Geschäftsleitung des Stall Valär und zaubert mit seiner Gastfreundschaft jedem ein Lächeln ins Gesicht.

Enrico

Er ist Seilbahnmechatroniker in Ausbildung auf Parsenn. Er sorgt für einen sicheren und reibungslosen Betrieb der Standseilbahn und Sessellifte. Enrico überprüft die Sicherheitsvorkehrungen und hält die Anlagen in Stand. Ab und zu hilft er zudem mit die Standseilbahn von Schnee und Eis zu befreien.

Spieler des HCD Davos umarmen sich und jubeln über ein Tor. | © Davos Klosters Mountains

Andres

Heute mit einem der wohl bekanntesten Davoser – Andres Ambühl. Er gehört zum Hockey Club Davos wie der Puck zum Eishockey, ist mehrfacher Schweizer Meister und hält mit über 120 Einsätzen für unsere Nationalmannschaft den weltweiten Rekord an WM-Spielen.

TSCHIBBI

Er arbeitet seit 30 Jahren auf Gotschna und ist technischer Leiter. Er kümmert sich um die Wartungen der Anlagen und hat für jedes technische Problem eine Lösung parat.

Parsennbahn in Fahrtrichtung Mittelstation Höhenweg. | © Davos Klosters Mountains

Guido

Er arbeitet als Betriebselektriker auf Parsenn und schaut, dass der Strom auf dem Berg immer sicher fliesst.

Jatz Quattro Sesselbahn fahrt durch traumhafte frisch verschneite Winterlandschaft. | © Davos Klosters Mountains

Köbi

Nach seiner Pensionierung wollte er eine Wintersaison in einem Skigebiet machen. Jetzt arbeitet er am Sessellift Jatz Quattro auf dem Jakobshorn.

Sicht auf das gesamte Igludorf auf Parsenn. | © Davos Klosters Mountains

Martijn

Er ist der Schneekünstler im Iglu-Dorf Davos Klosters auf Parsenn. Dieses Jahr hat er dem Iglu-Dorf etwas Hollywood-Flair verleiht und alles mit Themen von berühmten Filmen gestaltet.

Skifahrer wie auch Fussgänger geniessen ihr Mittagessen auf der Terrasse des Chalet Güggel bei Sonnenschein. | © Davos Klosters Mountains

Romy

Sie macht Ihre erste Wintersaison im Châlet Güggel auf dem Jakobshorn. An der Aussenbar sorgt sie immer für gute Stimmung.

Adrian

Er arbeitet die zweite Wintersaison als Pistenbully-Fahrer auf Parsenn. Mit seinen Kollegen ist er jede Nacht unterwegs und präpariert die perfekten Pisten für Euch.

Winterliches Bergpanorama auf Parsenn mit Blick in Richtung Gotschna. | © Davos Klosters Mountains

Niklaus

Er arbeitet im Winter seit über 30 Jahren bei den Bergbahnen. Bereits bei der Eröffnung des Sessellifts Gruobenalp im Jahr 1995 war er dabei. 

Federico & David

Die beiden waschechten Italiener arbeiten im Bistro National. Im Sommer verwöhnten sie ihre Gäste auf der Insel Elba und im Winter tauschen sie das Inselleben mit dem wunderschönen Davos. 

Andreas

Er kommt ursprünglich aus Deutschland und arbeitet seit Juli 2023 auf dem Rinerhorn. Im Sommer arbeitet er bei der Instandhaltung und im Winter hilft er überall aus, wo es ihn braucht.

Adam

Er arbeitet als Vizedirektor im Mountain Plaza Hotel, welches zu den Mountain Resorts gehört. Er ist die rechte Hand der Direktorin und koordiniert diverse Abläufe im Hotelalltag. Für die Gäste hat er immer ein offenes Ohr und ein Lächeln parat.

Mein Sommer in Davos ist...

Die Serie geht weiter - auch diesen Sommer werden wir unsere Mitarbeiter und lokale Persönlichkeiten aus Davos bei der Arbeit und in ihrer Freizeit begleitet. Auf dem Wanderweg, in einer Bar, im Büro oder in der Freizeit: Rund um den Sommerbetrieb der Davos Klosters Mountains gibt es einiges zu tun und zu erleben. Erhaltet in den Videos einen Einblick wie der «Sommer in Davos ist ...» von einzigartigen Persönlichkeiten erlebt wird!

Martin

Er ist Wegmacher auf Parsenn und für den Unterhalt der Wander- und Bikewege zuständig. In seiner Freizeit sieht man Martin nie ohne sein Bike.

Aufnahme von Solaranlagen  | © Davos Klosters Mountains

Marco

Als Stromer auf Parsenn gibt es immer etwas zu tun, sei es eine Störung zu beheben, neue Kabel zu verlegen oder etwas anzuschliessen.

Scott

Als Inhaber der Firma «Arbetä rund um z’Huus» erledigt er verschiedenste Aufträge. Momentan ist er mit der Unterstützung der Trailcrew Davos aber hauptsächlich mit dem Bau der Entflechtung des Wander- und Bike-Trails vom Rinerhorn ins Sertig beschäftigt

Mit Schutzmaske schweisst ein Arbeiter einen Haken an das Stahlseil.  | © Davos Klosters Mountains

Kaj

Er arbeitet beim technischen Dienst am Jakobshorn und ist im Sommer mit Revisionen beschäftigt, damit die Anlagen im Winter einwandfrei laufen.